bb Alberswil

"B&B in Alberswil"

         Home    Anmelden    Login    registered B&B`s
City info:
City: Alberswil
Canton: Luzern
District:
Inhabitants: 573
Population density: 160
City code: 6248
Sea level: 521
City area: 3.58
Telephone code:


General Info:

Alberswil.Wirtschaft.

Die Zahl der Erwerbstätigen betrug im Jahr 2000 289 Personen. 29 Zupendlern standen 203 Wegpendler (in die ganze Region verstreut) gegenüber. Früher arbeitete die Bevölkerung in der Landwirtschaft und in mehreren Mühlen. Letzteres Gewerbe ist ausgestorben. Heute (Stand 2001) gibt es noch 19 Landwirtschaftsbetriebe, welche 39,8% der Beschäftigten einen Arbeitsplatz bieten. In Industrie und Gewerbe finden 18,6% und in Dienstleistungsberufen 41,6% ein Auskommen.

Quellenangabe: Die Seite "Alberswil.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 10. Januar 2010 13:19 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Tourism office:

www.alberswil.ch
alberswil.ch
www.alberswil.com
alberswil.com



Cities of Switzerland:

BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Raron
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Valzeina
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Laax
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Hasle bei Burgdorf
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Schalunen
BnB/B&B Bed and Breakfast Alberswil Veyrier

bb  Alberswil


Adresses:
www.bed-and-breakfastalberswil.ch
www.bed-and-breakfastalberswil.ch
www.bed-and-breakfast-alberswil.ch
www.bed-and-breakfast-alberswil.ch
www.bed-and-breakfast-alberswil.com
www.bed-and-breakfast-alberswil.com


Alberswil.Geschichte.

in einem Rodel des Klosters Einsiedeln von 1217 bis 1222 und 1236 in einem Schutzbrief von Papst Gregor IX. für das Kloster Engelberg. Erste bekannte Besitzer der Burg Kasteln, zu welcher Alberswil gehörte, waren die Herren von Lenzburg. Diesen folgten im Jahr 1258 die Grafen von Kyburg. 1273 verkaufte die Erbin Anna von Kyburg, welche mit Eberhard von Habsburg verheiratet war, dieses Erbe an Rudolf von Habsburg. Zwischen 1275 und 1415 übten im Namen der Habsburger verschiedene Lehnsherren die Herrschaft aus. 1415 kam die Gegend an Luzern, und der letzte habsburgische Lehnherr Peter von Luternau nahm 1416 das Burgrecht der Stadt Luzern an. Direkt von Luzern regiert wurde die Herrschaft Kasteln aber erst seit dem Jahr 1644. Am 23. Mai 1653 floh beim Anmarsch der Bauern im Bauernkrieg der letzte Bewohner der sonst leerstehenden Burg Kasteln, ein Feuerwächter. Die Bauern machten die Burg unbewohnbar, indem sie das Dach abdeckten. Die Burg Kasteln wurde so zur Ruine. 1884 ging die Gemeinde Alberswil, welche seit 1803 zum Amt Willisau gehörte, Konkurs durch den Bau einer Armenanstalt und eines Bürgerasyls im Gut Burgrain. Die Gemeinde wurde 1888-1898 vom Kanton Luzern zwangsverwaltet.

Quellenangabe: Die Seite "Alberswil.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 10. Januar 2010 13:19 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

. Bed and Breakfast Offers:

















Als Bed and Breakfast (auch Bed ’n’ Breakfast oder Kurzform B&B) bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist. Das B&B entspricht noch am ehesten der im deutschsprachigen Raum als „Zimmer“ oder „Privatzimmer“ angebotenen Unterkunftskategorie. Eine Pension bzw. Privatpension hingegen firmiert im englischsprachigen Raum zumeist unter dem Begriff Guest-House, wobei in solchen „Gasthäusern“ das Frühstück häufig nicht im Zimmerpreis enthalten ist.
Mit dem Begriff B&B bezeichnet man daneben im englischsprachigen Raum, unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes, auch den Modus (plan) der „Übernachtung mit Frühstück“ – in Abgrenzung zur Übernachtung ohne Frühstück, zur Halbpension (half board) und zur Vollpension (full board). Im Sinne dieses Sprachgebrauchs finden sich vor allem in den USA und in Südafrika vielfach kleine, aber kommerziell betriebene Bed and Breakfast Inns o. Ä., die teils in exzellenter Qualität und hochpreisig ausschließlich Übernachtung mit Frühstück anbieten und über kein Restaurant verfügen.

Quellenangabe: Die Seite "Bed and Breakfast" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-03-05T12:33:17Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

bb  Alberswil bb  Alberswil Bed and Breakfast Alberswil Bed and Breakfast Alberswil
Besonderheiten Alberswil:
, Alberswil , Ruine Kastelen , Liste der Kulturgüter in Alberswil
Die Seite Kategorie: Alberswil aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Städte und Gemeinden:

Bed and Breakfast Alberswil Bex
Bed and Breakfast Alberswil
Bed and Breakfast Alberswil Obstalden
Bed and Breakfast Alberswil
Bed and Breakfast Alberswil Sevelen
Bed and Breakfast Alberswil Cremin
Bed and Breakfast Alberswil Langenthal
Bed and Breakfast Alberswil Castiel
Bed and Breakfast Alberswil Welschenrohr
Bed and Breakfast Alberswil Tavannes
Bed and Breakfast Alberswil Vella
Bed and Breakfast Alberswil Rothrist
Bed and Breakfast Alberswil Altwis
Bed and Breakfast Alberswil Kirchleerau
Bed and Breakfast Alberswil