bb Arbon

"B&B in Arbon"

         Home    Anmelden    Login    registered B&B`s
City info:
City: Arbon
Canton: Thurgau
District: Arbonw
Inhabitants: 13427
Population density: 2276
City code: 9320
Sea level: 402
City area: 5.9
Telephone code:


General Info:

Arbon.Wirtschaft.

Arbon ist das wichtigste Industriezentrum des Oberthurgaus. Bedeutendster Arbeitgeber war bis in die 1980er Jahre die Lastkraftwagen-, Stickereimaschinen- und Webmaschinenfirma Aktiengesellschaft Adolph Saurer. Die heutige nur noch auf Stickereimaschinen spezialisierte Firma, welche sich in der Obhut von OC Oerlikon befindet [15], hat nach eigenen Angaben noch einen durchschnittlichen Marktanteil in der Textilindustrie von 39.5 %.[16] Heute haben die in der Arbonia-Forster-Gruppe zusammengeschlossenen Firmen die Rolle des grössten Arbeitgebers der Region inne, beschäftigt die Holding doch 4760 Mitarbeiter.[17]Weitere mittlere und grössere Unternehmungen wie die Bruderer AG, die Gerberei Gimmel oder die Otto Keller AG haben sich im Laufe der Zeit rund um Arbon angesiedelt. Einen weiteren wichtigen Wirtschaftsfaktor bildet der Tourismus. Arbon vermarktet dabei erfolgreich seine Lage am Bodensee und organisiert jährlich ein eigenes Seenachtsfest.

Quellenangabe: Die Seite "Arbon.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. Februar 2010 14:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Tourism office:

www.arbon.ch
arbon.ch
www.arbon.com
arbon.com



Cities of Switzerland:

BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Bioley-Magnoux
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Quinto
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Grindel
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Malans
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Oberflachs
BnB/B&B Bed and Breakfast Arbon Ochlenberg

bb  Arbon


Adresses:
www.bed-and-breakfastarbon.ch
www.bed-and-breakfastarbon.ch
www.bed-and-breakfast-arbon.ch
www.bed-and-breakfast-arbon.ch
www.bed-and-breakfast-arbon.com
www.bed-and-breakfast-arbon.com


Arbon.Geschichte.Frühgeschichte und Antike.

Das Bodenseeufer bei Arbon war seit der Steinzeit besiedelt. Während archäologischer Ausgrabungen 1885 und 1944 konnten Pfahlbausiedlungen der Pfyner Kultur aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit nachgewiesen werden. Die jungsteinzeitlichen Häuser mit ungefähr 21 m² Grundfläche bestanden grösstenteils aus Holz und wurden aufgrund des sumpfigen Bodens auf Pfosten erbaut. Sie standen also nicht wie zuerst angenommen im Wasser.[4] Die spätere bronzezeitliche Siedlung an selber Stelle ist der eponyme Fundort der in der Nordschweiz und Süddeutschland verbreiteten Arbon-Kultur.Während der Epoche der römischen Herrschaft über das Schweizer Gebiet bestand wahrscheinlich auf der Höhe des heutigen Bergliquartiers eine befestigte Siedlung. Die Lage auf der erhöhten Position über dem See dürfte von strategischer Bedeutung gewesen sein.[5] Seit 1957 werden in regelmässigen Abständen archäologische Ausgrabungen vorgenommen, um die römische Vergangenheit Arbons zu erforschen. Dabei konnte die Existenz eines spätrömischen Kastells nachgewiesen werden. Der lateinische Name Arbons, Arbor Felix erscheint zum ersten Mal im Itinerarium Antonini um 300 n. Chr. Der Name geht wohl auf die im keltischen Raum verbreitete Ortsbezeichnung "Arbona" zurück. Während das Itinerarium Arbon noch als befestigte Poststation an der Strassenkreuzung der Strecken Vitudurum (Oberwinterthur) - Brigantium (Bregenz) bzw. Constantia (Konstanz) - Curia (Chur) ausweist, zeigt die Tabula Peutingeriana aus dem 4. Jahrhundert Arbon als römisches Kastell. Grund für die Anlage der Befestigung war wohl die Rücknahme der römischen Grenze an die Linie Rhein-Iller-Donau nach der Aufgabe des Obergermanisch-Raetischen Limes nach 260 n. Chr.[5]Nach Angaben der Chroniken des Ammianus Marcellinus zog 378 n. Chr. Kaiser Gratian über Arbon nach Osten. Als sich die Römer dann im 5. Jahrhundert zurückzogen, blieb die keltoromanische Bevölkerung zurück und ging in den einwandernden Alamannen auf. Die Ortsnamen Frasnacht und Feilen deuten aber darauf hin, dass es kurzzeitig eine sprachliche Grenze zwischen der alamannischen und der romanisch sprechenden Bevölkerung gab. Das Herzogtum Alamannien wurde im 8. Jahrhundert Teil des Frankenreiches. Die weltliche Gewalt ging bis weit nach dem römischen Rückzug weiter von einem Tribun aus, der als Statthalter dem Dux der Provinz unterstand.

Quellenangabe: Die Seite "Arbon.Geschichte.Frühgeschichte und Antike." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. Februar 2010 14:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

. Bed and Breakfast Offers:

















Als Bed and Breakfast (auch Bed ’n’ Breakfast oder Kurzform B&B) bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist. Das B&B entspricht noch am ehesten der im deutschsprachigen Raum als „Zimmer“ oder „Privatzimmer“ angebotenen Unterkunftskategorie. Eine Pension bzw. Privatpension hingegen firmiert im englischsprachigen Raum zumeist unter dem Begriff Guest-House, wobei in solchen „Gasthäusern“ das Frühstück häufig nicht im Zimmerpreis enthalten ist.
Mit dem Begriff B&B bezeichnet man daneben im englischsprachigen Raum, unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes, auch den Modus (plan) der „Übernachtung mit Frühstück“ – in Abgrenzung zur Übernachtung ohne Frühstück, zur Halbpension (half board) und zur Vollpension (full board). Im Sinne dieses Sprachgebrauchs finden sich vor allem in den USA und in Südafrika vielfach kleine, aber kommerziell betriebene Bed and Breakfast Inns o. Ä., die teils in exzellenter Qualität und hochpreisig ausschließlich Übernachtung mit Frühstück anbieten und über kein Restaurant verfügen.

Quellenangabe: Die Seite "Bed and Breakfast" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-03-05T12:33:17Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

bb  Arbon bb  Arbon Bed and Breakfast Arbon Bed and Breakfast Arbon
Besonderheiten Arbon:
, EKT Holding , Nutzfahrzeuggesellschaft Arbon & Wetzikon , Adolph Saurer AG , SummerDays Festival , Arbon-Kultur , Frasnacht , Liste der Kulturgüter in Arbon , Kastell Arbon , AFG Arbonia-Forster-Holding , Arbon , Aach (Arbon) , Looser Holding
Die Seite Kategorie: Arbon aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Städte und Gemeinden:

Bed and Breakfast Arbon Enges
Bed and Breakfast Arbon Wetzikon (ZH)
Bed and Breakfast Arbon Arch
Bed and Breakfast Arbon Montherod
Bed and Breakfast Arbon Murist
Bed and Breakfast Arbon Gempenach
Bed and Breakfast Arbon Root
Bed and Breakfast Arbon Jenaz
Bed and Breakfast Arbon Ederswiler
Bed and Breakfast Arbon Anniviers
Bed and Breakfast Arbon Schlatt (ZH)
Bed and Breakfast Arbon Buchs (ZH)
Bed and Breakfast Arbon
Bed and Breakfast Arbon Sissach
Bed and Breakfast Arbon Poschiavo