bb Glarus

"B&B in Glarus"

         Home    Anmelden    Login    registered B&B`s
City info:
City: Glarus
Canton: Glarus
District: (Der Kanton Glarus kennt keine Bezirke)
Inhabitants: 5892
Population density: 85
City code: 8750
Sea level: 472
City area: 69.23
Telephone code:


General Info:

Glarus.Wirtschaft.

Die einst wichtige Textilindustrie ist fast völlig verschwunden. Es überwiegt heute Holz- und Kunststoffindustrie sowie Stoff- und Buchdruckerei. Der Dienstleistungssektor ist der wichtigste Wirtschaftszweig geworden. Grösster Arbeitgeber ist heute das Kantonsspital mit etwa 450 Arbeitsplätzen. Auch der Tourismus gewinnt steigende Bedeutung.

Quellenangabe: Die Seite "Glarus.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Glarus.Politik.

Gemeindepräsidentin ist Andrea R. Trümpy (Stand 2009). Dem Gemeinderat gehören neben ihr noch sieben weitere Mitglieder an. Glarus und die Nachbargemeinde Riedern bilden einen Landratswahlkreis, der 13 der 80 Glarner Landräte stellt.

Quellenangabe: Die Seite "Glarus.Politik." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Tourism office:

www.glarus.ch
glarus.ch
www.glarus.com
glarus.com



Cities of Switzerland:

BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Salvenach
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Jongny
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Bursins
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Schinznach-Dorf
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Buchs (SG)
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus
BnB/B&B Bed and Breakfast Glarus Flims

bb  Glarus


Adresses:
www.bed-and-breakfastglarus.ch
www.bed-and-breakfastglarus.ch
www.bed-and-breakfast-glarus.ch
www.bed-and-breakfast-glarus.ch
www.bed-and-breakfast-glarus.com
www.bed-and-breakfast-glarus.com


Glarus.Geschichte.

im 8. Jahrhundert in einer Lebensgeschichte der Heiligen Felix und Regula. Bis Ende des 14. Jahrhunderts gehörten grosse Teile des Glarner Landes zur Grundherrschaft des Klosters Säckingen, bis sich die Einwohner davon loskauften. 1387 fand die erste Landsgemeinde statt, eine Institution, die noch heute hier besteht und in der Regel am 1. Sonntag im Mai abgehalten wird. Zum Hauptort des Linthtals wurde Glarus durch Beschluss der Landsgemeinde 1419, da hier lange die einzige Kirche der Talschaft stand. 1506 bis 1516 war der spätere Reformator Ulrich Zwingli Pfarrer von Glarus.Während der Helvetik (1798-1803) war Glarus Hauptort des Kantons Linth. Im Jahr 1861 wütete ein Brand[2], der grosse Teile des Ortes zerstörte. Nur wenige Gebäude aus der Zeit vor dem Brand blieben im Stadtbild erhalten. Der Wiederaufbau erfolgte sehr schnell nach einem städtebaulichen Plan, der einem Schachbrettmuster gleicht. Diese vor allem aus den USA bekannte Städteplanung wurde gewählt, um weitere derartige Feuersbrünste zu verhindern.

Quellenangabe: Die Seite "Glarus.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

. Bed and Breakfast Offers:

















Als Bed and Breakfast (auch Bed ’n’ Breakfast oder Kurzform B&B) bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist. Das B&B entspricht noch am ehesten der im deutschsprachigen Raum als „Zimmer“ oder „Privatzimmer“ angebotenen Unterkunftskategorie. Eine Pension bzw. Privatpension hingegen firmiert im englischsprachigen Raum zumeist unter dem Begriff Guest-House, wobei in solchen „Gasthäusern“ das Frühstück häufig nicht im Zimmerpreis enthalten ist.
Mit dem Begriff B&B bezeichnet man daneben im englischsprachigen Raum, unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes, auch den Modus (plan) der „Übernachtung mit Frühstück“ – in Abgrenzung zur Übernachtung ohne Frühstück, zur Halbpension (half board) und zur Vollpension (full board). Im Sinne dieses Sprachgebrauchs finden sich vor allem in den USA und in Südafrika vielfach kleine, aber kommerziell betriebene Bed and Breakfast Inns o. Ä., die teils in exzellenter Qualität und hochpreisig ausschließlich Übernachtung mit Frühstück anbieten und über kein Restaurant verfügen.

Quellenangabe: Die Seite "Bed and Breakfast" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-03-05T12:33:17Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

bb  Glarus bb  Glarus Bed and Breakfast Glarus Bed and Breakfast Glarus
Besonderheiten Glarus:
, Rautispitz , Glarner Kantonalbank , Löntsch , Glarus , Aueren , Glärnischfirn , Mutteristock , Kunsthaus Glarus , Kantonsschule Glarus , Johann Jakob Breitinger (Architekt) , Chlü , Liste der Kulturgüter in Glarus , Gassenstock , Riedern GL , Wiggis , Stählihaus , Läderach , Vorderglärnisch , Reformierte Kirche Netstal
Die Seite Kategorie: Glarus aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Städte und Gemeinden:

Bed and Breakfast Glarus
Bed and Breakfast Glarus Muotathal
Bed and Breakfast Glarus Treiten
Bed and Breakfast Glarus Cresciano
Bed and Breakfast Glarus Eptingen
Bed and Breakfast Glarus Cavigliano
Bed and Breakfast Glarus Calpiogna
Bed and Breakfast Glarus Mathod
Bed and Breakfast Glarus
Bed and Breakfast Glarus Zielebach
Bed and Breakfast Glarus
Bed and Breakfast Glarus Cerniat (FR)
Bed and Breakfast Glarus Coffrane
Bed and Breakfast Glarus Hauenstein-Ifenthal
Bed and Breakfast Glarus