bb Muhen

"B&B in Muhen"

         Home    Anmelden    Login    registered B&B`s
City info:
City: Muhen
Canton: Aargau
District: Aarauw
Inhabitants: 3489
Population density: 496
City code: 5037
Sea level: 433
City area: 7.03
Telephone code:


General Info:

Muhen.Wirtschaft.

[8] Die meisten Erwerbstätigen sind Wegpendler und arbeiten in Aarau und weiteren Gemeinden der Agglomeration. Die Stiftung Wendepunkt hat ihren Hauptsitz in Muhen.

Quellenangabe: Die Seite "Muhen.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 21:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Muhen.Politik und Recht.

Die Versammlung der Stimmberechtigten, die Gemeindeversammlung, übt die Legislativgewalt aus. Ausführende Behörde ist der fünfköpfige Gemeinderat. Seine Amtsdauer beträgt vier Jahre und er wird im Majorzverfahren (Mehrheitswahlverfahren) vom Volk gewählt. Er führt und repräsentiert die Gemeinde. Dazu vollzieht er die Beschlüsse der Gemeindeversammlung und die Aufgaben, die ihm von Kanton und Bund zugeteilt wurden.Für Rechtsstreitigkeiten ist das Bezirksgericht Aarau zuständig. Muhen gehört zum Friedensrichterkreis Entfelden.

Quellenangabe: Die Seite "Muhen.Politik und Recht." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 21:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Tourism office:

www.muhen.ch
muhen.ch
www.muhen.com
muhen.com



Cities of Switzerland:

BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Abtwil
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Schlieren
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Hasle bei Burgdorf
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Bilten
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Hornussen
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Ballaigues
BnB/B&B Bed and Breakfast Muhen Veytaux

bb  Muhen


Adresses:
www.bed-and-breakfastmuhen.ch
www.bed-and-breakfastmuhen.ch
www.bed-and-breakfast-muhen.ch
www.bed-and-breakfast-muhen.ch
www.bed-and-breakfast-muhen.com
www.bed-and-breakfast-muhen.com


Muhen.Geschichte.

1962 kamen beim Bau des Hauptstranges der Kanalisation römische Ziegel zum Vorschein, ein Jahr später im Hardfeld solche mit Ziegelstempeln der in Vindonissa stationierten Legio XXI Rapax. Die erste urkundliche Erwähnung von Mucheim erfolgte im Jahr 1045, als König Heinrich III., der an diesem Tag in Solothurn weilte, die Besitzungen des Stiftes Beromünster bestätigte. Das Stift besass damals in Muhen eine Taverne. Der Ortsname stammt vom althochdeutschen "Muochinheim" und bedeutet "Wohnort des Muocho"[2], hat also nichts mit muhenden Kühen zu tun.Im Mittelalter lag das Dorf im Herrschaftsbereich der Grafen von Lenzburg, ab 1173 in jenem der Grafen von Kyburg. Nachdem diese ausgestorben waren, wurden die Habsburger im Jahr 1264 die neuen Landesherren. Um 1350 entstand das Muhenamt, ein gesonderter Gerichtsbezirk, der Muhen, Attelwil, Bottenwil, Holziken, Kölliken, Staffelbach, Wiliberg und Wittwil umfasste.1415 eroberten die Eidgenossen den Aargau; Muhen gehörte nun zum Untertanengebiet der Stadt Bern, dem so genannten Berner Aargau. Im 15. Jahrhundert wurde der Sitz des Gerichts nach Kölliken verlegt. Muhen besass bis zum 20. Jahrhundert keine eigene Kirche; die Bewohner besuchten teils in Suhr, teils in Schöftland den Gottesdienst. 1528 führten die Berner die Reformation ein. Im März 1798 marschierten die Franzosen in die Schweiz ein, entmachteten die "Gnädigen Herren" von Bern und riefen die Helvetische Republik aus. Seither gehört Muhen zum Kanton Aargau.Noch während des 19. Jahrhunderts war Muhen von der Landwirtschaft geprägt. Am 19. November 1901 nahm die Suhrentalbahn, die Muhen mit der weiten Welt verband, ihren Betrieb auf. Nach 1950 wuchsen die einzelnen Ortsteile zusammen und Muhen entwickelte sich zu einer Vorortsgemeinde von Aarau. Die Landwirtschaft verlor ihre einstige Bedeutung und machte der Industrie und dem Dienstleistungssektor Platz.

Quellenangabe: Die Seite "Muhen.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 21:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

. Bed and Breakfast Offers:

















Als Bed and Breakfast (auch Bed ’n’ Breakfast oder Kurzform B&B) bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist. Das B&B entspricht noch am ehesten der im deutschsprachigen Raum als „Zimmer“ oder „Privatzimmer“ angebotenen Unterkunftskategorie. Eine Pension bzw. Privatpension hingegen firmiert im englischsprachigen Raum zumeist unter dem Begriff Guest-House, wobei in solchen „Gasthäusern“ das Frühstück häufig nicht im Zimmerpreis enthalten ist.
Mit dem Begriff B&B bezeichnet man daneben im englischsprachigen Raum, unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes, auch den Modus (plan) der „Übernachtung mit Frühstück“ – in Abgrenzung zur Übernachtung ohne Frühstück, zur Halbpension (half board) und zur Vollpension (full board). Im Sinne dieses Sprachgebrauchs finden sich vor allem in den USA und in Südafrika vielfach kleine, aber kommerziell betriebene Bed and Breakfast Inns o. Ä., die teils in exzellenter Qualität und hochpreisig ausschließlich Übernachtung mit Frühstück anbieten und über kein Restaurant verfügen.

Quellenangabe: Die Seite "Bed and Breakfast" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-03-05T12:33:17Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

bb  Muhen bb  Muhen Bed and Breakfast Muhen Bed and Breakfast Muhen
Besonderheiten Muhen:
, Strohdachhaus Muhen , Stiftung Wendepunkt , Muhen , Reformierte Kirche Muhen , Liste der Kulturgüter in Muhen
Die Seite Kategorie: Muhen aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Städte und Gemeinden:

Bed and Breakfast Muhen Wichtrach
Bed and Breakfast Muhen Affoltern am Albis
Bed and Breakfast Muhen Fontainemelon
Bed and Breakfast Muhen Stein am Rhein
Bed and Breakfast Muhen Plaffeien
Bed and Breakfast Muhen Mesocco
Bed and Breakfast Muhen Hilterfingen
Bed and Breakfast Muhen Schwyz
Bed and Breakfast Muhen Burgistein
Bed and Breakfast Muhen Urdorf
Bed and Breakfast Muhen Oberweningen
Bed and Breakfast Muhen Reinach (AG)
Bed and Breakfast Muhen Betten
Bed and Breakfast Muhen Unterlunkhofen
Bed and Breakfast Muhen Oberhelfenschwil