bb Udligenswil

"B&B in Udligenswil"

         Home    Anmelden    Login    registered B&B`s
City info:
City: Udligenswil
Canton: Luzern
District:
Inhabitants: 2119
Population density: 339
City code: 6044
Sea level: 621
City area: 6.25
Telephone code:


General Info:

Udligenswil.Wirtschaft.

Bis weit nach dem Zweiten Weltkrieg war Udligenswil ein Bauerndorf. Mit dem Bau der Autobahnen rückte es näher an Zug und Luzern heran. Im Jahr 2001 gab es bloss noch 31 Landwirtschaftsbetriebe, womit dieser Sektor nur noch 24,9 % der arbeitenden Bevölkerung ein Einkommen bot. In Industrie und Gewerbe verdienten 23,7 % der Erwerbstätigen ihr Geld; in Dienstleistungsberufen 51,5 %. Durch das starke Bevölkerungswachstum hat sich der Pendlerstrom vergrössert. Im Jahr 2000 standen 136 Zupendlern (v.a. aus dem Kanton Schwyz, Adligenswil und der Stadt Luzern) 715 Wegpendler (v.a. nach Luzern und in den Kanton Zug) gegenüber.

Quellenangabe: Die Seite "Udligenswil.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 30. Dezember 2009 10:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Tourism office:

www.udligenswil.ch
udligenswil.ch
www.udligenswil.com
udligenswil.com



Cities of Switzerland:

BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil Avully
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil Buseno
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil Rossenges
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil Almens
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil Guarda
BnB/B&B Bed and Breakfast Udligenswil

bb  Udligenswil


Adresses:
www.bed-and-breakfastudligenswil.ch
www.bed-and-breakfastudligenswil.ch
www.bed-and-breakfast-udligenswil.ch
www.bed-and-breakfast-udligenswil.ch
www.bed-and-breakfast-udligenswil.com
www.bed-and-breakfast-udligenswil.com


Udligenswil.Geschichte.

Udligenswil wird im Jahr 1036 erstmals in einer Besitzbestätigung an den Chorherrenstift Beromünster als Uodelgoswilare erwähnt. Im 13. Jahrhundert kam es zu Küssnacht und gehörte ab 1291 den Habsburgern. Im Jahr 1380 gelangte es unter das Schutz- und Schirmrecht und wurde von Johanna von Hunwyl 1406 an Luzern verkauft. 1565/66 wütete die Pest und raffte die Hälfte der Bewohner weg. 1725 erregte Udligenswil internationales Aufsehen, weil der Vogt und Pfarrer Andermatt wegen einer Tanzveranstaltung in Streit gerieten. Im sogenannten Udligenswilerhandel musste sogar der Papst eingreifen. Seit 1798 gehört die Gemeinde zum Distrikt (ab 1803 Amt) Luzern.

Quellenangabe: Die Seite "Udligenswil.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 30. Dezember 2009 10:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

. Bed and Breakfast Offers:

















Als Bed and Breakfast (auch Bed ’n’ Breakfast oder Kurzform B&B) bezeichnet man in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft bei Privatleuten, in deren Preis immer ein zumeist warmes Frühstück enthalten ist. Das B&B entspricht noch am ehesten der im deutschsprachigen Raum als „Zimmer“ oder „Privatzimmer“ angebotenen Unterkunftskategorie. Eine Pension bzw. Privatpension hingegen firmiert im englischsprachigen Raum zumeist unter dem Begriff Guest-House, wobei in solchen „Gasthäusern“ das Frühstück häufig nicht im Zimmerpreis enthalten ist.
Mit dem Begriff B&B bezeichnet man daneben im englischsprachigen Raum, unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes, auch den Modus (plan) der „Übernachtung mit Frühstück“ – in Abgrenzung zur Übernachtung ohne Frühstück, zur Halbpension (half board) und zur Vollpension (full board). Im Sinne dieses Sprachgebrauchs finden sich vor allem in den USA und in Südafrika vielfach kleine, aber kommerziell betriebene Bed and Breakfast Inns o. Ä., die teils in exzellenter Qualität und hochpreisig ausschließlich Übernachtung mit Frühstück anbieten und über kein Restaurant verfügen.

Quellenangabe: Die Seite "Bed and Breakfast" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-03-05T12:33:17Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

bb  Udligenswil bb  Udligenswil Bed and Breakfast Udligenswil Bed and Breakfast Udligenswil
Besonderheiten Udligenswil:
, Udligenswil , Liste der Kulturgüter in Udligenswil
Die Seite Kategorie: Udligenswil aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Städte und Gemeinden:

Bed and Breakfast Udligenswil Etzelkofen
Bed and Breakfast Udligenswil Schwendibach
Bed and Breakfast Udligenswil
Bed and Breakfast Udligenswil Bussigny-sur-Oron
Bed and Breakfast Udligenswil Schleinikon
Bed and Breakfast Udligenswil
Bed and Breakfast Udligenswil Brienzwiler
Bed and Breakfast Udligenswil Ermatingen
Bed and Breakfast Udligenswil Reconvilier
Bed and Breakfast Udligenswil
Bed and Breakfast Udligenswil Schiers
Bed and Breakfast Udligenswil Bonfol
Bed and Breakfast Udligenswil
Bed and Breakfast Udligenswil
Bed and Breakfast Udligenswil Grens